Ebru Patera-Kurabay

dipl. Innenarchitektin HF / dipl. Architektin
Project Management Senior

Das „Du kannst ja immer noch Innenarchitektin werden“, hat mich nie losgelassen.

Geboren und aufgewachsen in einer Vorstadt bei Köln mit Wurzeln in Istanbul, lernte ich früh die Großstadt kennen und lieben. Bewegung, das Lebendige, die Vielfallt - und ich immer mitten drin.
Durch das Architekturstudium in Wuppertal kam ich dem „du kannst ja immer noch“ einen großen Schritt näher.

Viele Jahre brachte ich verschiedene Bedürfnisse und Ansprüche von Bauherren, Planern und Ämtern in Form von Bauten in Einklang. Dank des mehrfachen durchlaufens aller Phasen der Architektur, konnte ich mir einen riesigen Wissensrucksack anlegen.

Die Leidenschaft für die Innenarchitektur ist mir stets im Herzen geblieben, so startete ich berufsbegleitend mein Zweitstudium an der BBZ in Zürich.
Die Innenarchitektur mit ihren vielen Facetten beflügelt jedes Mal aufs Neue.
Mit dem Weitblick für das Ganzheitliche, kann ich nun den Architektur Rucksack mit der beflügelten Innenarchitektur interdisziplinär als Mehrwert vereinen.

Farben, Licht, Textilien und Materialien kombiniert einzusetzen lässt mein Herz höherschlagen.
Schließlich wurde das „Du kannst ja immer noch“ zum Lebenselixier.

Heute lebe ich mit meinen zwei Kindern und meinem Mann in Zürich.Der Großstadt blieb ich treu, genauso wie dem Herzenswunsch Innenarchitektur auf hohenm Niveau zu leben.

Ich bin stolz ein COCC zu sein.

Impressum