ariv

Instantly at home.

In der heutigen Zeit ist das gemeinschaftliche Wohnen auf Zeit in urbanen Räumen gefragter denn je.  Die Vision vom neuen Stücki Hotel beinhaltet ein co-living Projekt, welches long stay Apartments in diversen Dimensionen,
von tiny loft bis hin zur mansion und south bow anbietet.

Im Zentrum des Wohnkonzeptes steht das Miteinander.
Menschen verschiedener Altersgruppen leben hier zusammen, um gemeinsam kreativ zu werden und sich gegenseitig zu unterstützen.

Innerhalb des Gebäudes verbindet diese Art des Wohnens private und gemeinschaftliche Räume.
Jeder Mitbewohner hat sein eigenes Zimmer und Zugang zu allen Bereichen, wie Küche, Wohnzimmer, Co-working, Garten, Waschküche.

Im sozialen Bereich überschneiden sich dann die Lebenswege, und es ergeben sich ständig Gelegenheiten zur Interaktion,
die je nach Engagement und Bedarf wahrgenommen werden können.
Die bestehende Architektur der alten Hotelzimmer konnte aus Kostengründen nicht gross verändert werden. Hier spielte die Höhe der Zimmer eine wesentliche Rolle. Um die Wohnungen trotzdem geräumig und komfortabel zu gestalten, wurden die Stauraummöglichkeiten eben nicht nur klassisch an den Wänden geplant. Die neu erstellten Podeste sind durchdacht und bieten viel Stauraum. Dadurch entsteht viel Platz zum Sein und sich wohlfühlen. Die Wohnung bietet dem Nutzer einen Ort, welcher er auf die jeweiligen Bedürfnisse selbst mitgestalten kann.

Impressum